Was treibt ein Elektrofahrzeug an? Keine Sorge, Sie stehen mit dieser Frage nicht alleine dar. Nirvana sei Dank haben wir auch eine Antwort auf die Frage…

Willkommen zum Friday Five – den fünf spannendsten Dingen zum Wochenende. Diese Woche servieren wir Ihnen alles rund um Lithium-Ionen-Batterien. Dazu liefern wir einige verrückte Fakten und Zahlen sowie einen super interessanten Ted Talk über die seltsame Geschichte von Lithium. Und seien wir mal ehrlich, wer steht nicht auf einen guten Ted Talk?

 

  1. Zu Anfang die Basics
    Lassen Sie uns gleich eines klarstellen: Lithium-Ionen-Batterien sind nicht diese veralteten Bleibatterien Ihrer Großeltern. Sie halten viel länger, sind effizienter, umweltfreundlicher und halt einfach viel cooler. Wenn das noch nicht genug ist, dann lassen Sie sich von diesen sieben Fakten überzeugen. Wir bei Niu zumindest lieben unsere Lithium-Ionen-Batterien.
  2. Wo kommt denn dieses Lithium eigentlich her…?
    Lassen Sie sich entführen zu einem faszinierenden Ted Talk. Unser Freund Ben Lillie ist nicht nur Teilchenphysiker, sondern auch wahnsinnig an der Geschichte von Lithium interessiert. Hören Sie ihm zu wenn er erklärt, warum Lithium eigentlich nicht einmal existieren sollte auf unserem Globus. Das ist Big Bang Theorie im echten Leben.
  3. Wie sieht die Zukunft am Batterienhimmel aus?
    Lithium-Ionen-Batterien sind cool, keine Frage. Doch setzen Sie nicht immer alles gleich auf ein Pferd. Hier sind die Alternativen zur Lithium-Batterie. Die Blütezeit der Batterie ist da, Freunde.
  4. Der Countdown hat begonnen
    Der Countdown vom Ende mineralölbetriebener Autos hat begonnen. In England wurde kürzlich bekanntgegeben, dass neue Diesel und Benziner bis zum Jahre 2040 von den englischen Straßen verbannt In Deutschland werden Verbrennungsmotoren bereits ab 2030 nicht mehr auf heimischen Straßen rollen. Andere Länder – wie Frankreich oder Indien – tun es ihnen gleich. Aber keine Angst, Elektrofahrzeuge und –Roller gehen nirgendwohin.
  5. Große Fahrzeughersteller brauchen Innovationen
    Manche passen sich besser an als andere. Ford zum Beispiel ist immerzu bemüht, bei den sich stetig verändernden Technologien mitzuhalten. Um dies zu demonstrieren, hat das Unternehmen kürzlich den Ford Hub in New York eröffnet, mehr Standorte folgten sogleich. Schauen Sie sich diese großartige Ideenschmiede selbst an.
0 Shares:
You May Also Like
Read More

Fünf am Freitag – Woche 7

Willkommen zurück zu “Fünf am Freitag”! Wir haben heute alles vom Kampf der Geschlechter bis zum Daten-Tracking. Wie…
Read More

Fünf am Freitag – Woche 34

Herzlich willkommen zu “Fünf am Freitag” dieser Woche. In dieser Zusammenfassung finden wir die besten Neuheiten über Elektromobilität,…